Prinz Chaos II.: «Wir brauchen tausende auf den Straßen»

Wenn seine Durchlaucht singt und spricht, glaubt man für Momente wieder daran, dass der Sieg gegen die Kriegstreiber möglich ist. Und wir erfahren, dass am 8.10. in Berlin überhaupt eine Friedensdemo stattgefunden hat. In den Medien wurde dieses Tatsache nämlich fast totgeschwiegen.
YouTube Preview Image

Showing 4 comments
  • Bettina Beckröge

    Bravo, Prinz Chaos!!! Die Straße ist wichtig, eine gute Vernetzung auch. Friedensdemonstrationen gehören in heutigen Zeiten wieder auf die Tagesordnung.
    .
    Ich habe einen Ergänzungsbeitrag gefunden, von Sarah Wagenknecht,
    für mich weiterhin DIE kämpferische Amazone auf der politischen Bühne.
    .
    Sahra Wagenknecht spricht auf der DIE WAFFEN NIEDER!
    Friedensdemo am 8.10.2016 in Berlin
    https://youtu.be/bGzhCihu2KM
    .
    Für all die Hör-Seh-Leser, die den von Prinz Chaos angestimmten Friedenstext
    nicht auswendig können, anbei zum mitsingen:
    .
    We shall overcome
    Pete Seeger
    .
    https://youtu.be/RJUkOLGLgwg

  • Krysztof

    Neben anderen hat sich auch der Prinz hat sich sehr verdient gemacht um den Erhalt der Friedensbewegung, als die „Transatlantifa“ versuchte, eine Demobilisierung zu erzielen. Und er tritt unermüdlich auf fast jeder Friedensdemo quer durch die Republik auf. Hochachtung dafür!

    Und hier zur Ergänzung noch eine unbedingt hörenswerte Rede von Eugen Drewermann auf der Friedensdemo eine Woche vorher in Essen, die in den Medien *komplett* unterging (nicht einmal RT berichtete). Da spürt man den Heiligen Geist:
    https://www.youtube.com/watch?v=DI-I5DEbMF8

  • Bettina Beckröge

    Lieber Herr (Frau?) Krysztof,
    vielen Dank für den guten Hinweis zur Rede von Eugen Drewermann auf der Friedenskundgebung am 03. Oktober in Essens Innenstadt. Es ist eine sehr bewegende und mutige Rede eines Menschen, der weiß, wovon er spricht. Sie zeigt mir, dass Eugen Drewermann mehr ist, als ein Theologe, Psychoanalytiker und Schriftsteller. Drewermann ist ein Mensch der Weitsicht und der Mut gebenden Visionen von Frieden. Mögen seine Visionen vom Ausstieg aus der Nato und dem Ende der Spirale an Kriegen und Gewalen sich eines Tages bewahrheiten.
    Die Rede Eugen Drewermanns ist Wahrheit, die nicht verschwiegen werden darf.

  • ert _ertrus

    Besser Alarmist als Rotarmist, NATO-Armist u. ä. Mist 😉

Hinterlasse einen Kommentar