In Musikvideo/Podcast

„Und du glaubst nicht an Wunder!?“, fragt der Künstler hier und zeigt uns in seinem schönen Video einige davon: neben atemberaubenden Landschaften immer wieder auch das menschliche Gesicht. Wunderbar auch der Film, dem ich dieses Lied entnommen habe: „Vier Könige“ von Theresa von Eltz über vier jugendliche Psychiatriepatienten.
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=xBD2ZFDFXto[/youtube]

Leave a Comment

Start typing and press Enter to search