Beiträge von Prinz Chaos II.

Prinz Chaos II: Soldatenliebe

Das Leid der Angehörigen von Kriegstoten wird wenig gesehen. Die Kriegsherren und Herrinnen blenden Schattenseiten gern aus, und Pazifisten stellen sich auf den Standpunkt: selbst schuld, wenn er hingeht. Partnerinnen von Soldaten können jedoch nicht so einfach verweigern, wenn sie Liebende sind. Da kann es passieren, dass sie am Ende nur noch einen Sarg mit einer Deutschlandfahne zurückbekommen, verbunden mit warmen Worten der Kriegsministerin, der Tod sei immerhin ehrenhaft gewesen: für Deutschland. Prinz Chaos II. beschreibt sehr einfühlsam ein Schicksal – sanfter, aber deutlicher Protest gegen den Kriegswahn.

0 weiterlesen

Prinz Chaos II.: Tomorrow my boy

Ein ganz besonderes Video, aufgenommen im Kloster Maua am Fuß des Kilimandscharo. Das Spring String Quartett, das auch mit Konstantin Wecker aufgetreten ist, intensiviert den Sound bei diesem schönen Liebeslied stark. Und am Ende „antwortet“ das Publikum – darunter Klosterschwestern – mit einem lebensfrohen Chor. Natürlich ist der Film für den internationalen Markt produziert, was zu Satzbildungen wie „Late at night bin ich da“ führt.

0 weiterlesen

Humanismus und Spiritualität

Prinz Chaos II.

Auch als privat sehr spiritueller Mensch ist der Liedermacher und Aktivist Prinz Chaos II. skeptisch, wenn eine „spirituelle Bewegung“ gefordert wird. Speziell, wenn Spiritualität zur Zugangsvoraussetzung für die Teilnahme an einer neuen APO erhoben wird. Er fordert weniger Abgehobenheit und Wortgeklingel, mehr Bodenständigkeit und sachliche Theoriearbeit. In diesem Sinn übt der Prinz freundschaftliche, aber deutliche Kritik an einer Rede Ken Jebsens auf dem Potsdamer Platz, Berlin. (mehr …)

0 weiterlesen

Prinz Chaos II: Tanzen (Queer as folk)

Oh Wunder: Der Hetero-Mainstream liebt auf einmal die Schwulen. Wowereit ist cool, Oscar Wilde wird literarisch goutiert, und die Love-Parades schaut man sich gern im Fernsehen an: „Kuck mal, sind sie nicht süß?“ Können Jahrhunderte der Diskriminierung und Hetzjagd gegen „Andersliebende“ deshalb einfach unter den Teppich gekehrt werden? Prinz Chaos II. fragt, ob die neue Duldsamkeit ehrlich ist und liest selektiver „Heten“-Toleranz die Leviten.

0 weiterlesen
Seite 1 von 4

Start typing and press Enter to search