Torsten Brügge

Vita

Geboren 1968 in Hamburg. 1990–1992 Medizinstudium. 1992–1995 Ausbildung zum staatlich anerkannten Heilpraktiker und Shiatsu-Therapeuten. 1995–2007 Psychologie-Studium. 1995–1997 Tätigkeit als Heilpraktiker. 2000–2011 tätig in der sozialpsychiatrischen Betreuung psychisch kranker Menschen.

Seit 1998 spiritueller Lehrer mit Nähe zur Advaita-Tradition nach Sri Ramana Maharshi.

2007 Eröffnung der „Praxis für Meditation und Selbsterforschung“ in Hamburg. 2010 Gründung der Bodhisattva Schule mit Entwicklung des Ansatzes der „Integralen Tiefenspiritualität“ und Ausbildungskursen zum psychologisch-spirituellen Begleiter. 2016 Gründung des INMEDITAS (Institut für Integrale Meditation und Selbsterforschung).

Autorentätigkeit und Buchveröffentlichungen seit 2006: „Wunschlos glücklich – eine Reise in die Tiefe unseres Bewusstsein“, Theseus-Verlag (2006). „Besser als Glück – Wege zu einem erfüllten Leben“, Verlag der Ideen (2012). Buchbeiträge in anderen Büchern und zahlreiche Artikel in Zeitschriften zum Themenfeld Spiritualität, Satsang, Meditation, integrale Sichtweisen.

Lebt und arbeitet seit 19 Jahren in einer glücklichen Partnerschaft mit Padma Wolff in Hamburg.

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!