Die Anstalt: Sie sind da

https://youtu.be/oGXhJP7tabs
Klingt nach dem Titel eines Horrorfilms: „Sie sind da“ – meint aber „nur“ die AfD im Bundestag. Also doch Horror? Max Uthoff und Claus von Wagner – hier mit Stargast – nehmen gewohnt bissig die politische Gemengelage in Deutschland aufs Korn.

1 weiterlesen

Snowden, Chomsky & Greenwald: Eine Unterhaltung über Privatsphäre


Edward Snowden, Noam Chomsky & Glenn Greenwald trafen sich zum Gipfeltreffen bei einer Veranstaltung von acTVism Munich. Ihr Thema „Überwachung und staatliche Bespitzelung“ ist in letzter Zeit etwas aus der Mode gekommen, nachdem die Bevölkerung durch mediale Ausschlachtung von Terroranschlägen dahin gebracht werden konnte, den Verlust von Privatsphäre dem „Supergrundrecht Sicherheit“ zu opfern. Umso wichtiger ist es, auf die Analysen und Warnungen der drei Experten zu hören.

0 weiterlesen

Konstantin Wecker: ein fulminanter Poet


Am 5. Oktober war Konstantin Wecker in Bremen. Der Liedermacher, Komponist, Musiker, Pianist, Schauspieler, Poet. Er trat nicht nur mit seiner Band in der Bremer Glocke auf: Musiker der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen und der Bremer Philharmoniker waren auch dabei. Ein Konzertbericht mit vielen Liedausschnitten.

1 weiterlesen

Wolfgang Bittner über die USA-EU-Russland-Krise

Am 4. Oktober 2017, um 19:00 Uhr, werden Wolfgang Bittner und Willy Wimmer zu Gast im Berliner Kino Babylon sein und den politischen Einfluss der USA auf Europa genauer unter die Lupe nehmen. Gemeinsam analysieren sie vergangene Entwicklungen zwischen Ost und West, vor allem im Hinblick auf die Gegenwart und für die Zukunft Europas. Dazu sprach KenFM am Telefon mit Wolfgang Bittner.

0 weiterlesen

«Schickt die NATO (Gelder) in die Rente» (mit Konstantin Wecker)


Letzter Versuch, diejenigen HdS LeserInnen umzustimmen, die sonst unweigerlich die AfD oder FDP gewählt hätten: Hier ein kompletter Wahlkampfauftritt der Linken. Keineswegs handelt es sich aber um ein Dokument parteipolitischer Monokultur. Viele spannende Persönlichkeiten traten, moderiert von Diether Dehm, in Hannover auf. U.a. der Nachdenkseiten-Gründer Albrecht Müller und – singend natürlich – Konstantin. Generalthema des Auftritts ist die neue Kriegspolitik.

1 weiterlesen

Sahra Wagenknecht liest Merkel die Leviten


Angela Merkel – unbelastet durch ihren vermeintlichen „Herausforderer“ (tatsächlich: Möchtegern-Vizekanzler) Schulz – fährt gnadenlos ihren einschläfernden, inhaltsleeren Wohlfühl-Wahlkampf weiter. Und scheint damit durchzukommen. Dabei wäre eine Kehrtwende notwendig: Deutschland geht es in vieler Hinsicht immer schlechter. Sahra Wagenknecht zeigt in ihrer furiosen Bundestagsrede, wie Opposition aussehen sollte.

1 weiterlesen

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!