Alexanders CD-Tipp der Woche: Christian Lötters – Würden wir nur

 In Alexander Kinsky, CD-Tipp

Auf der Innenseite des Digipack Covers setzt der in Greven lebende Liedermacher Christian Lötters den CD-Titel seiner Anfang Dezember 2018 veröffentlichten zweiten CD nach „Fragezeiten“ fort: „…würde es gehen“. Die elf selbst geschriebenen Lieder seiner neuen CD überzeugen mit klarem politischem Blick und sensibler Innenschau. (Alexander Kinsky)

Mit offenem Herzen und mit Fantasie hin zum Frieden – das ist das erste sanfte aber eindringliche Plädoyer des Künstlers („Frieden und Fantasie“). „Für einen Freund“ hat er allerlei gute Wünsche. Es ist wichtig zu begreifen, dass man hier und heute lebt („Leben“). Und dann herrscht „Festzeltstimmung im Zweistromland“, der Krieg im Nahen Osten wird sarkastisch zur Party persifliert.

Dem Menschen in seiner Hybris täte „Demut“ gut, und „Blatt im Wind“ ist ein Zusammengehörigkeitslied.

Ganz kurz und doch vielleicht am eindringlichsten: das siebente Lied der CD, an die kriegsgeschädigten, früh zerstörten Kinder, „Hey kleiner Mensch“. Das geht extrem unter die Haut (vgl. Konstantin Wecker, „Wiegenlied“ aus „Am Flußufer“).

„Ida“ nimmt sensibel harmonisierend Abschied von einer Verstorbenen. „Schritt für Schritt“ hingegen überrascht als Rock´n Roll, das Thema ist die Selbsthinterfragung in der Partnerschaft.

Die letzten beiden Lieder der CD gehen wieder vom politisch Hellwachen aus. „Es kann wieder passieren“ warnt vor einem 4. Reich, und „Tu es!“ versucht, als Motivationslied für Empfindsame zum aktiven Widerstand gegen Rechts Mut machen.

Sympathisch unaufwendig wurde die CD von Arrangeur Thomas Lehmkühler im RealityStudio im Münsterland produziert, akustisch, Gitarre, Klavier, Bass, Drums, ein entschlackter Sound, der die Authentizität der Chansons und Balladen noch verstärkt.

Den Reinerlös der CD kommt der Aktion „Farbe bekennen“ der evangelischen Kirchengemeinde Greven zugute.

 Die Homepage von Christian Lötters mit CD-Bestellmöglichkeit: https://insstudio.de/christianloetters/index.html

Schreibe einen Kommentar zu Anonymous Antworten abbrechen

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!