Beiträge von Alexander Kinsky

Tausende Israelis demonstrieren gegen ihre Regierung

Sängerin Nirit Sommerfeld und Klarinettist Andi Arnold von der Gruppe ‚Klezmorim‘ beim Klezmer-Konzert im Pfarrstadel in Weßling., 07.05.2011

Nirit Sommerfelds eindringlicher Appell: „Die Verpflichtung lautet: NIE WIEDER dürfen Menschen aufgrund ihrer Ethnie, ihrer Religion oder aus welchen Gründen auch immer ausgegrenzt, unterdrückt und ihrer Grundrechte beraubt werden. Menschen. ALLE Menschen. Nie wieder darf das Menschen angetan werden. Und nie wieder Krieg. Nie wieder.“

(mehr …)

0 Weiterlesen

Selbst der DGB war für Hartz-IV

DGB/Simone M. Neumann Michael Sommer Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes Pressefoto

Eine Dokumentation zu einem fast vergessenen Sachverhalt / Holdger Platta

Mehrfach habe ich es schon in der Zwischenzeit erlebt: selbst engagierte Mitmenschen erinnern sich nicht mehr daran, daß in den Anfangsmonaten von Hartz-IV – während der ersten Monate des Jahres 2005 – Michael Sommer, zu dieser Zeit noch DGB-Chef, zig Interviews gab und durch zig Talkshows zog, um der Öffentlichkeit dieses Menschenverelendungswerk als – so wörtlich! – „Schutz vor Armut“ zu verkaufen. Ein trauriges Beispiel, dem selbst aktive Gewerkschaftler ‚von ganz unten‘ kein Ende zu setzen vermochten. Hier Erinnerung an die Korrekturversuche der „Gewerkschaftlichen Arbeitslosengruppe Göttingen“ aus den Monaten April und Mai 2005. Zwei Briefe, die Michael Sommer mit Argumenten umzustimmen versuchten, und zwei Reaktionen der DGB-Spitze darauf, die das völlige Scheitern dieses Bemühens dokumentieren. HP

(mehr …)

6 Weiterlesen

Alexanders Albumtipp am Sonntag: Alexa Rodrian – One Hour To Midnight

Die aus München stammende Jazzsängerin und Songwriterin Alexa Rodrian hat unter anderem in New York studiert und wirkt als Lehrbeauftragte für Jazz und Populargesang an der Universität der Künste in Berlin. Seit 1991 veröffentlicht sie Soloalben, „one hour to midnight“, im Juni 2020 bei enja records erschienen, ist ihr bereits siebentes. (Alexander Kinsky)

(mehr …)

1 Weiterlesen

Start typing and press Enter to search