Faltenradio: D’Zigeiner san kumma

 In MUSIKVIDEO/PODCAST


An Konstantin Weckers Lied „D’Zigeiner san kumma“ aus dem Jahr 1982 erinnern sich wohl nicht mehr viele. Der Künstler schlüpfte darin so gekonnt in die Rolle eines gewaltbereiten, rassistischen Spießers, dass es sogar Vorwürfe wegen „Antiziganismus“ gab. Umso schöner, dass sich ein junge Gruppe nun dieses Klassikers annahm und ihn durchaus werkgetreu für die „Generation Pegida“ wiederaufleben ließ. Zu Faltenradio siehe auch Alexanders CD-Tipp der Woche.

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!