Keine Angst vor Pathos

 in Allgemein, Kultur, Veranstaltungshinweis

HdS versucht, im Sozialen, im Mitmenschlichen aktiv zu sein, Texte und Links zu bieten, die vielleicht auch etwas Perspektive bieten können denen, die durchs System bedingte große Probleme haben. Konstantin Wecker, ohne den es HdS nicht gäbe, tourt parallel dazu unermüdlich weiter mit „Poesie und Widerstand“ durchs deutschsprachige Europa. Hier ein sehr persönlich gehaltener Radio-Konzertbericht von Susanne Bruha aus Berlin. Lassen wir uns nicht unterkriegen, halten wir dagegen, der eine im Konzert, der andere in seinem Umfeld, mit Poesie und Widerstand! (Alexander Kinsky, HdS Redaktion)

https://www.inforadio.de/programm/schema/sendungen/kultur/201711/184179.html

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search