Konstantin Wecker: Auf der Suche nach dem Wunderbaren

 In MUSIKVIDEO/PODCAST

Eines der schönsten neueren Lieder Konstantin Weckers: autobiografisch und dabei im besten Sinn des Wortes ansprechend, da es den Hörer zur Selbstidentität ermutigt. Hier in einer Aufführung der Sendung „Tiefsehtauchen“ mit Jens Böttcher.

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!