Konstantin Wecker über Artikel 7 GG – Schulwesen

 In VIDEOS


Im Rahmen einer Umfrage des WDR unter dem Titel „Das Grundgesetz geht uns alle an“ räsoniert Konstantin über eine Schulpflicht, die Kinder zu „kleinen Untertanen“ zu erziehen versucht – schon das ist für den Künstler und Anarchisten „grenzwertig“. Wenn Schulerziehung allein in der Hand des Staates liegt – welche Bürger bekommen wir dann?

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!