Krutsch malt Wecker: Empört euch!

 In Kultur, MUSIKVIDEO/PODCAST

KrutschEmpörtEuchTorsten Krutsch setzte 28 Lieder von Konstantin Wecker und Hannes Wader in Bilder um. (Siehe Artikel “Der Liedermaler” von Roland Rottenfußer.) „Empört euch!“ ist ein Herzstück des Zyklus, das besonders aufwändig gestaltet ist (im Original riesig, aufgeteilt in 9 Segmente). Auf den ersten Blick sieht man die sich empörende Volksmenge am unteren Bildrand. Der Titelslogan ist – wie im Originallied – in mehrere Sprachen übersetzt. Einige Empörungsgründe wie Krieg, Bankenmacht, Umweltzerstörung und Militarismus sind ebenfalls illustriert. Die Herrschenden („Sie sind die Reichen, manchmal auch die Schönen“) sind links oben gemalt, und auch der „Gesslerhut“, vor dem man uns salutieren lässt, darf nicht fehlen. Ein aufregendes und aufwiegelndes Meisterstück. Mit Klick auf „Weiterlesen“ können Sie das Lied anhören. Zu empfehlen ist, gleichzeitig zu hören und das Bild zu betrachten, Assoziation und Querverbindungen zu entdecken. Das Gemälde von Torsten Krutsch kann mit Klick aufs Bild vergrößert werden, was in diesem Fall besonders lohnenswert ist.
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=Qtqjqs_AuFg[/youtube]

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!