Poesie und Widerstand: Konstantin Wecker zu Gast in „Westart“

 In Konstantin Wecker, Kultur, MULTIMEDIA

„Poeten müssen politisch sein!“ Davon ist Konstantin Wecker überzeugt. Warum das heute noch genauso gilt wie in der Vergangenheit, das erzählt er bei Westart (Erstausstrahlung 5.11.2018).

https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/westart/video-poesie-und-widerstand-konstantin-wecker-zu-gast-100.html

Anzeige von 2 kommentaren
  • Avatar
    Mome
    Antworten
    VERANTWORTUNG

     

    Die Korruption

    geht im Rahmen der Normalität

    in der Menge unter

     

    Der Betrug

    ist an der Tagesordnung –

    Ordnung muss sein

     

    Die Macht

    der Gewohnheit macht

    es uns nicht leicht

     

    die Verantwortung

    als Antwort auf die Frage nach

    dem Menschen wahrzunehmen

     

    mm

  • Avatar
    Mome
    Antworten
    WORTGEWALT

     

    Walten Worte

    wortgewaltig

     

    Verwenden Münder

    mundgewandt

     

    Gewalt

     

    Verlosen Ohnmächtige

    machtlos

     

    Leid oder Lied

    (oder beides)

     

    mm

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!