Der besondere Hinweis:

HdS im Ausnahmezustand?

Corona bringt viele „kleine“ Selbständige und Kulturschaffende in finanzielle Bedrängnis. Auch bei uns hat die Anzahl der diesbezüglichen Fragen in den letzten Tagen zugenommen: Befindet sich „Hinter den Schlagzeilen“ mittlerweile im Ausnahmezustand? Steuert HdS zumindest auf eine finanzielle Krise zu, aufgrund der Corona-Pandemie? Holdger Platta berichtet über die aktuelle Lage Holdger Platta (mehr …)

0

Erinnerung an Rosa Parks

Mit Rosa Parks ist am 24.10.2005 eine prägende Figur der gewaltfreien Bürgerrechtsbewegung in den USA der fünfziger und sechziger Jahre gestorben. Clayborne Carson, Herausgeber der Schriften von Martin Luther King und profunder Kenner der Bürgerrechtsbewegung, erinnert sich an seine erste persönliche Begegnung mit Rosa Parks und beschreibt ihren politischen Hintergrund. (Quelle: Lebenshaus Schwäbische Alb)
https://www.lebenshaus-alb.de/magazin/003436.html

0

Protestbewegungen – Die 3,5 Prozent Regel

Die Proteste gegen Rassismus, die derzeit weltweit stattfinden, sind inzwischen eine der größten Bürgerrechtsbewegungen der Geschichte. Jeden Tag gehen Tausende auf die Straße, widersetzen sich den Ausgangssperren, singen und skandieren. Neben vielen bewegenden Szenen gibt es aber auch etliche verstörende Momente: Plünderungen, Krawalle und viel Polizeigewalt. (Quelle: Sein)
https://www.sein.de/protestbewegungen-die-35-prozent-regel/

Griechenland
braucht unsere
Hilfe!

Wieder einmal: Gutes von uns und Verbrecherisches aus Griechenland

224. Bericht zu unserer Spendenaktion „Helfen wir den Menschen in Griechenland!“ / Holdger Platta

 Manchmal fällt mir das Verfassen meiner Berichte doch äußerst schwer – denn geradezu furchtbar ist der Kontrast: was unsere Spendenaktion betrifft, darf ich sehr gute Nachrichten verkünden. Und gleichzeitig muß ich über Geschehnisse in und um Griechenland berichten, die für mich nicht mehr zu unterscheiden sind von kriminellen Aktionen im Staatsauftrag – egal, ob damit die griechische Regierung gemeint ist oder – wieder einmal – Europa insgesamt. Und auch dieses gilt wieder einmal: aus unseren Massenmedien erfährt man davon nichts. HP

  (mehr …)

Nur gelebte Mitmenschlichkeit
kann verhindern, dass erneut aus
geschundenen Menschen Befehlsempfänger werden,
wie sie das Dritte Reich kannte.
(Konstantin Wecker)

Hinter den
Schlagzeilen
Klassiker

Die Welt-Stasi

Der NSA-Skandal ist aus den Nachrichten verschwunden, doch der Ausbau einer globalen Totalüberwachung geht ungebremst weiter. Der NSA-Überwachungsskandal ist nur ein Symptom für eine noch viel umfassendere und Besorgnis erregendere Entwicklung: Die USA dominieren den Rest der Welt mittlerweile in einem Ausmaß, von dem frühere Weltreiche nur hätten träumen können. Nicht nur, dass das „Land der unbegrenzten Möglichkeiten“ auf fast jedem Territorium der Erde macht, was es will – auch die Reaktionen der Nationalstaaten darauf sind deutlich von Angst diktiert. Gegen die US-Regierung und ihren zum monströsen Welt-Tyrannen angeschwollenen Sicherheitsapparat hilft jetzt aber nur noch der entschlossene Widerstand der unterworfenen Länder.  Roland Rottenfußer (mehr …)

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!