Der besondere Hinweis:

HdS im Ausnahmezustand?

Corona bringt viele „kleine“ Selbständige und Kulturschaffende in finanzielle Bedrängnis. Auch bei uns hat die Anzahl der diesbezüglichen Fragen in den letzten Tagen zugenommen: Befindet sich „Hinter den Schlagzeilen“ mittlerweile im Ausnahmezustand? Steuert HdS zumindest auf eine finanzielle Krise zu, aufgrund der Corona-Pandemie? Holdger Platta berichtet über die aktuelle Lage Holdger Platta (mehr …)

0

Wo Gefahr ist, werden Seenotrettungen behindert

Pressemitteilung der Gesellschaft Kultur des Friedens.

„Wo aber Gefahr ist, wächst Rettendes auch“ (Friedrich Hölderlin)

Dieses Zitat von Friedrich Hölderlin ist das Motto der 12. Friedensstadt Tübingen/Stuttgart 2020 und wird 250 Jahre nach Geburt des Dichters an aktuellen Herausforderungen mit Leben gefüllt. Es ist eine Brücke von den Fluchtursachen zur Seenotrettung, den Flüchtlingslagern und zum sicheren Hafen in den Städten, um den gestrandeten Geflüchteten auch Lebensperspektiven in der Kommune zu geben. Die Stadt Tübingen/Stuttgart ist hier mit der Aufnahme von Flüchtlingen aus Moria/Lesbos gefordert.

(mehr …)

0

Klimaverträgliches Frühableben

Die Erde liegt im Fieberdelirium. Tausende Tier- und Pflanzenarten sterben, die Meeresspiegel steigen, ganze Landstriche werden unbewohnbar… Sehr lange wird das alles nicht mehr gut gehen. Und wer ist schuld an der ganzen Misere? Der Mensch! Was uns zu der Schlussfolgerung bringt, dass die Erde mit weniger Menschen besser dran wäre. In der Theorie ist das im Grunde allen klar. Nur: Welche Konsequenzen sollte man daraus ziehen? Unsereins ist ja sensibel und tut schwer mit Mord. Wir sind ja keine Staatschefs oder Militärs. Der Held dieser Geschichte zieht seine ganz eigene Schlussfolgerung aus dem Dilemma – und die ist erbarmungslos logisch.
Satire: Roland Rottenfußer (mehr …)

0

Was schulden wir den Gierigen?

Wir tun gut daran, uns an die Finanzkrise 2008 und 2009 zu erinnern. Dergleichen könnte sich in naher Zukunft wiederholen. Die Mechanismen – der Staat „bürgt“ mit Steuergeldern für die Großen, während die Kleinen untergehen – dürften dieselben bleiben, das Politikergerede und die Beschönigungen der Medien auch. Der Autor, sonst vor allem ein Öko-Mahner, hat das früh erkannt. Dirk C. Fleck (mehr …)

Griechenland
braucht unsere
Hilfe!

Immer noch: manche Menschen in Griechenland vom Verhungern bedroht

225. Bericht zu unserer Spendenaktion „Helfen wir den Menschen in Griechenland!“ Dieses Mal lest Ihr einen etwas anderen Bericht: Ihr erfahrt zunächst von Verhältnissen und Vorkommnissen in Griechenland und dann erst die neuesten Spendenzahlen. Ein besserer Weg, Euch über die Erforderlichkeit unserer Hilfsaktionen zu informieren? Holdger Platta (mehr …)

„Sorgen und Ängste“ trieben

die Menschen in die Arme der AfD?

– Aber seit wann sind Hass und Aggressionen

der authentische Ausdruck

von „Sorgen und Ängsten“?

(Holdger Platta)

 

Hinter den
Schlagzeilen
Klassiker

Die Welt-Stasi

Der NSA-Skandal ist aus den Nachrichten verschwunden, doch der Ausbau einer globalen Totalüberwachung geht ungebremst weiter. Der NSA-Überwachungsskandal ist nur ein Symptom für eine noch viel umfassendere und Besorgnis erregendere Entwicklung: Die USA dominieren den Rest der Welt mittlerweile in einem Ausmaß, von dem frühere Weltreiche nur hätten träumen können. Nicht nur, dass das „Land der unbegrenzten Möglichkeiten“ auf fast jedem Territorium der Erde macht, was es will – auch die Reaktionen der Nationalstaaten darauf sind deutlich von Angst diktiert. Gegen die US-Regierung und ihren zum monströsen Welt-Tyrannen angeschwollenen Sicherheitsapparat hilft jetzt aber nur noch der entschlossene Widerstand der unterworfenen Länder.  Roland Rottenfußer (mehr …)

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!