Commerzbank und GEMA gegen Obdachlose

 in Politik (Inland)

Nach Berichten der BZ und der SZ setzt die Commerzbank in zwei Berliner Filialen am Mehringdamm und in der Schönhauser Allee testweise Musik zur Vertreibung von Obdachlosen ein. Noch bis Ende Februar soll mittels zweier Lautsprecher zwischen ca. 20 Uhr abends und 8 Uhr morgens Musik in Dauerschleife laufen, um ungebetene Gäste fernzuhalten. (Quelle: Telepolis)
http://www.heise.de/tp/artikel/43/43998/1.html

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search