Leonardo Boff: Von der Marktwirtschaft zur Marktgesellschaft

 in Politik (Ausland), Politik (Inland), Spiritualität
Leonardo Boff

Leonardo Boff

Der bedeutetende Befreiungstheologe hat nichts von seinem Biss verloren. Hier geißelt er den Neoliberalismus und seine Ideologie der „Welt als Ware“, die immer mehr auch unsere Seelen marktkonform deformiert. „Entweder wir ändern uns, oder wir werden untergehen, denn unsere materiellen Güter werden uns nicht retten. Dies ist der tödliche Preis, den wir dafür zu zahlen haben, dass wir unser Geschick in die Hände der Diktatur der Ökonomie gelegt haben, die zu einem „Erlöser-Gott“ für alle Probleme wurde.
http://leonardoboff.wordpress.com/2014/02/05/die-zeit-der-grosen-transformation-und-der-allgemeinen-korruption/

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search