Rüdiger Miller: Auschwitz mahnt Pegida

 in MUSIKVIDEO/PODCAST

Ein ambitioniertes Video und eine nachdenklich machende Antwort auf aktuelle politische Entwicklungen in Deutschland. Die Befreiung von Auschwitz jährt sich bald, und einige Hemmschwellen bezüglich antisemtischen Gedankenguts und fremdenfeindlicher Parolen beginnen schon wieder zu bröckeln. Der provozierende Titel ruft dazu auf, den Anfängen zu wehren. Am Ende des Videos erklärt der Liedermacher selbst, warum er Pegida für gefährlich hält.
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=eryezrdcVco[/youtube]

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search