28-Stunden-Woche: Da geht mal wieder die Welt unter

 in Wirtschaft

Weil die IG Metall eventuell wöchentliche Arbeitszeitverkürzungen durchsetzen will, malen die Unternehmen schon mal Szenarien einer düsteren Zukunft. Zukunft ist für sie doch immer Düsternis. Bis sie Gegenwart wird und man trotzdem satte Gewinne einstreicht. (Quelle: Neulandrebellen)
http://www.neulandrebellen.de/2017/07/28-stunden-woche-da-geht-mal-wieder-die-welt-unter/

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search