Alexa Rodrian: „Strange Fruit“

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


Der erschütternde antirassistische Klassiker von Billie Holiday (1915-1959) erscheint hier in neuem Gewald. Die karge Gitarrenbegleitung (Jens Fischer Rodrian) lenkt alle Aufmerksamkeit auf Alexa Rodrians eindringliche Stimme und die Botschaft. Und die hat es in sich. Die „merkwürdige Frucht“, die an einem Baum im US-amerikanischen Süden hing, war der Körper eines gelynchten Schwarzen. Leider war Rassismus im Aufnahmejahr 2019 ein nicht nur historisches Problem.

Comments
  • Freiherr
    Antworten
    Ein Wagnis das gelungen ist.

    Billie Holiday zu singen schon eine hohe Herausforderung und sich auf diesen hier ganz speziellen tiefst-schwarzen Ausdruck, auf den es ankommt, einzulassen –

    damals schon ein Wagnis für Billie Holiday selbst.

     

     

     

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search