Alma Deutscher: Nähe des Geliebten

 In MUSIKVIDEO/PODCAST


Das englische Wundermädel singt und spielt nicht nur; sie komponierte dieses Kunstlied nach einem Gedicht von Goethe mit 13. Keine „moderne“ Musik natürlich, aber eine reife Leistung im altmeisterlichen Stil. Ein Lied über Sehnsucht, das durch seine Harmonik, die geschickte Motivverarbeitung und die sensible Art, wie die Komponistin die Stimmung der jeweiligen Verse aufgreift, betört. Vielleicht bleibt die gesangliche Leistung hier etwas hinter der kompositorischen und pianistischen zurück, aber dennoch: ein Phänomen.

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!