Auflüge in die Poesie (10)

 in Holdger Platta, Poesie

Eine Lampe erinnert sich an sich selbst (Holdger Platta)

Draußen im Dunkel zieht der Schneefallwind
über die gerissene Erde, während ich Rum
in den Tee zähle, jeder Tropfen ein tiefverschlafener
Seefahrerglobus. Du siehst wie Linus aus
mit der Schmusedecke, wenn Du
Deine leisen Bücher durchs Haus trägst.

„Vater hat angerufen“, sagst Du, und die Ziegel
klopfen im Sturm auf dem Dach. Das geringelte
Schwarz unserer Katze neben dem Schrank,
irgendein hölzerner Mann, der sich vor meinen Augen
eine karierte Pfeife ansteckt.

Hinter den Fenstern schüttelt der nächtliche
Winter langsam die Betten aus und hält
die Erzählungen fest der hastigen Tiere. Die Lampe
erinnert sich im Glas an sich selbst. Wie niedlich
die Ängste im Schneefall doch sind.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search