Ausflüge in die Poesie (13)

 In Holdger Platta, Poesie

Nebeneinander (Holdger Platta)

Die Jagden des Schnees, starr lagern
die Häuser darunter, die Ebenen.
Graue Tierwelt ein jedes Dorf unter den Laken.
Wir auf unseren Sitzen sehen gierig
in die vorbeifahrenden Bilder und
erinnern uns an kreisrund zugefrorene Seen.
Der Diebstahlsvogel drüben im Baum bewacht
den seltenen Straßenverkehr zwischen den Büschen
und der eingefrorenen Tränke.
Das Scharren der Pferde im Stall.
In den Kurven fahren wir langsam,
während sich einer allmählich zu Tode säuft,
erstarrend in einem vorbeigleitenden Haus.
Die schweren Bewegungen einiger
Krähen über dem Bach.
Wenn die Sonne durchkommt, glänzt es
bis in Dein und mein Herz.

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!