Böhmermann wird wegen Erdogan-Gedicht nicht belangt

 In VIDEOS

Der Vollständigkeit halber und um die Geschichte abzurunden, erwähnen wir hier auch, dass das Verfahren gegen Jan Böhmermann wegen Beleidigung des türkischen Präsidenten eingestellt wurde. Erdogan wird weiter klagen. Dennoch wirft das vorläufige Urteil ein Licht auf das Verhalten von Kanzlerin Merkel und anderen Politikern in dieser Frage. Die Bereitschaft von Politikern, „eigene“ Staatsbürger aus diplomatischen Erwägungen dem Zugriff ausländischer Despoten preiszugeben, scheint vorhanden. Eine Beunruhigung von Satirikern („Vielleicht werde ich nicht bestraft, aber so genau wissen kann man es nicht, und Ärger gibt es allemal“) kann der Vorfall sicher auslösen. Vielleicht überlegt es sich so mancher künftig, ob er nicht besser das Maul hält. An der vorliegenden Rede Böhmermanns, ist eigentlich nur der mittlere, ernste Teil hörenswert, in dem er auf die Lage von Journalisten in der Türkei hinweist.
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=T3SzUdeVewo[/youtube]

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!