Carsten Langner: Liebeslied im alten Stil

 In MUSIKVIDEO/PODCAST


„Alt“ sind daran wohl vor allem Formulierungen wie „Mein Lieb“. Viele werden erkannt haben, dass das Lied von Konstantin Wecker stammt (1993 von der CD „Uferlos“). Der Satz „Wie tief ist das Meer“ übrigens von Lucio Dalla. Das Lied ist recht beliebt bei Jung-Liedermachern, so sang es u.a. auch Dominik Plangger. Erstaunlich gut „funktioniert“ es mit dem virtuosen Gitarrenspiel Carsten Langners und mit dessen klangvoller Stimme.

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!