Christmas Shopping – Ein öffentlich-rechtlicher Wahnsinn in Hessen

 In FEATURED, Karikatur, Medien, Wirtschaft

Während im polnischen Katowice auf der Weltklimakonferenz darüber beraten wird, welche Maßnahmen ergriffen werden müssten, um die drohende Klimakatastrophe abzuwenden, verlost der Hessische Rundfunk unter seinen Hörerinnen und Hörern einen Kurztrip nach New York zum Christmas Shopping. Per Flugzeug, versteht sich. Dieses Zugleich offenbart den ganzen Wahnsinn unserer gegenwärtigen Situation: Hehre Absichtsbekundungen in den Konferenzsälen, business as usual in unserem Alltag. Ein empörter Zwischenruf von Götz Eisenberg. (Quelle: Nachdenkseiten)
https://www.nachdenkseiten.de/?p=47854

Anzeige von 3 kommentaren
  • Avatar
    Peter Christian Vogl
    Antworten
    Einverstanden, Frau Merkel regiert doch auch, ohne nachzudenken.  Oder nicht ??
  • Avatar
    Ruth
    Antworten
    KLING KLANG GLORIA

    CHRISTMAS IST BALD WIEDER DA

    SHOPPE SHOPPE WEITER GIER UND KITSCH SIND DIE BEGLEITER

     

    AMAZON UND BANGSTERPACK  PRALL GEFÜLLT IST DEREN SACK

    WAS KÜMMERT UNS DAS MORGEN WIR HABEN KEINE SORGEN

    PAKETE SCHLEPPEN RENTNER NEPPEN WIR WIR SCHAFFENS SCHON WENN AUCH MIT NEM HUNGERLOHN

     

    ACH DA FÄLLT DEM MERZ WAS EIN AKTIEN DAS WIRD ES SEIN AUS DEM MITTELSTAND HERAUS ER BEKOMMT APPLAUS APPLAUS

     

    DIE MORAL VON DER GESCHICHT GLAUB DEN ANZUGTRÄGERN NICHT

    BLACK ROCK LÄSTT GRÜSSEN  UND TRITT HEFTIG MIT DEN FÜSSEN DEN SCHWÄCHSTEN INS GESICHT

     

    IST WEIHNACHTE VORBEI DANN BEGINNT DIE STREITEREI

     

    DAS CHRISTKIND DENKT OH DU SCHRECK JEDES JAHR DER GLEICHE DRECK

     

    OH DU SCHÖNE WEIHNACHTSZEIT

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

  • Avatar
    Ruth
    Antworten
    Achtung, Achtung:  eine Durchsage des Gartencenters „Kauf dich glücklich“

    Der kleine Kevin sucht seine Mutter, sie soll in der Weihnachtsabteilung shoppen und hat wohl Kevin vergessen! Nach dem unvergesslichen Kauferlebnis abzuholen in der Spielzeugabteilung „Ich will hier nicht weg.“

    An unsere verehrte BIP Unterstützer: noch 86 Tage und dann ist es soweit! Bis zum Heiligen Abend öffnen wir   unsere Filiale 24 Stunden, um ihre Wünsche zu erfüllen!

    Wir garantieren einen erfolgreichenEinkauf! Im Hintergrund spielen wir für Sie: „Lasst uns froh und munter sein…..!“

    Unseren Kreditrahmen haben wir erhöht, um unsere Kundschaft und Kevin glücklich zu machen!

    Für den Obdachlosen am Eingang, dafür entschuldigen wir uns ausdrücklich!

    Ihr Gartencenter „Kauf dich glücklich.“

     

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!