Ernst Wolff: Das haben sie mit Deutschland vor

 in VIDEOS


„Ein riesiger Angriff auf uns alle“. Besonders ist der Mittelstand betroffen, der zugunsten einer parasitären „Plattformökonomie“ platt gemacht wird. Der Ökonom Ernst Wolff sieht uns in der „größten Geld- und Machtkonzentration“, die es je gab. Russland betrachtet Wolff nicht als einen Gegner, sondern als einen Mitspieler der großen Umgestaltung.

Showing 4 comments
  • Kenan Ilhan
    Antworten
    Herr Wolff, ich schätze die Sprenun von Nordstream 1 und 2 ist sozusagen der Sargnagel für die Industrie oder
  • Nino C. Mirkoli
    Antworten
    Ich frage mich, warum Herr Wolff als Experte so selten zu Wort kommt, bei „Lanz“, den „tagesthemen“, „Phoenix“ oder anderen Quanitätsmedien. Hat jemand eine Idee? 😉
  • Schmitz Leonhard
    Antworten
    Ohne Energie keine Industrie

    Ohne Industrie keine Industrienation Deutschland!

    Die anglo-amerikanischen Staaten wollten schon nach dem II.Weltkrieg aus Deutschland ein Bauernstaat machen. Heute sind diese „Befreier“ kurz vor ihrem Ziel – mit Beihilfe von Merkel, Scholz, Habeck & Co.

  • Carla C. Krahwinkel
    Antworten
    Mit „Befreier“ meinen Sie libertäre Vordenker der Weltelite wie wie Yuval Noah Harari, Klaus Schwab und Elon Musk? Leider haben die möglicherweise keinen Bauernstaat im Sinn;  die denken mutmaßlich eher an KI, humanoide Roboter und generell weniger CO-2-ausstossende Zweibeiner.  In Niedersachen macht sich die CDU übrigens gerade  für eine „Digitalisierung von Anfang an“ stark. Auf den Plakaten las ich sinngemäß, die „Kreidezeit“  müsse schnellstmöglich und für immer beendet werden. Damit spricht die große Volkspartei sicherlich Millionen von Eltern aus dem Herzen, die nichts mehr fürchten, als dass ihre Kinder dasSmartphone und den Anschluss an die Digitalisierung verlieren! Und die WHO soll kürzlich einen Chip empfohlen haben, als Implantat für die Kleinen. War aber sicherlich nur eine krude Desinformationskampagne von Verschwörungsmythologen.—

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search