Franz Josef Degenhardt: Vorstadtfeierabend

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


Mit einer geradezu heimtückisch ästhetischen Lyrik beschreibt Großmeister Degenhardt ein bürgerliches Idyll, hinter dessen Kulissen eine Gewaltdrohung stets präsent ist. Ein nur schwer „ausinterpretierbares“, jedoch faszinierendes Stück Chansongeschichte, typisch auch für den „subversiven“ Geist der 68er-Zeit.

Showing 3 comments
  • Avatar
    Dieter vom Fuss des Odenwalds moin heut gibt's
    Antworten
    eines der schönsten  Lieder von FJD seid meiner Jugend

    lg und bleibt gesund

    Dieter vom Fuss des Odenwalds

     

    • Avatar
      Ulrike Spurgat
      Antworten
      Unvergessen……Väterchen Franz ! Danke sehr……
  • Avatar
    ert_ertrus
    Antworten
    Ließe sich auch auf ein amerikanische Suburb/Smalltown übertragen, vor Allem irgendwo in den Südstaaten …

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search