Hannes Wader: Kleine Stadt

 in MUSIKVIDEO/PODCAST

Dem Videokünstler zufolge, ist mit der „kleinen Stadt“ Wissembourg gemeint, ein Fachwerkstädtchen in den Vogesen, nahe der Grenze zum Pfälzer Wald. Mit dem heimeligen, sehr menschlichen Lied weiß Wader eine Atmosphäre stiller Rührung zu erzeugen, die an seinen Kollegen Reinhard Mey erinnert. Interessant auch die Schlusswendung, in der Hannes Wader fragt, ob nach seinem Tod wohl noch jemand seine Lieder singen wird. Besonders eindrucksvoll wirkte dieser Satz auch in einer Live-Aufnahme, in der ihn Wader, Mey UND Wecker zusammen sangen.
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=2BHsQDvwpyg[/youtube]

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search