Hoch lebe der Staatshumor

 In Kultur, Medien, Politik

Die öffentlich-rechtlichen Sender bespaßen ihr Publikum mit einer kunterbunten Parade aus Komikern, Witzeerzählern, Hofnarren und ein paar politischen Kabarettisten im Alibimodus. Hört und sieht man genauer hin, vergeht einem umgehend das Lachen. (Quelle: Telepolis)
https://www.heise.de/tp/features/Hoch-lebe-der-Staatshumor-4425199.html

Anzeige von 2 kommentaren
  • Avatar
    Piranha
    Antworten
    Noch nie habe ich eine treffendere Charakterisierung über den Komiker vom Niederrhein gelesen. Vielen Dank dafür, aber auch den ganzen Artikel!

    Das ist Balsam für meine witzegeplagten Ohren 🙂

    Was den „früheren Priol“  betrifft, bin ich nicht ganz der Meinung von Hrn. Reiser. Ich finde, der „jetzige Priol“ hats immer noch drauf, auch wenn er einige wenige billige Pointen  früher so gut wie heute eingestreut.

    Ich beobachte auch den Nachwuchs.

    Und da gibt es den Moritz Neumeier, der bis vor ein paar Jahren wirklich bis an die Schmerzgrenze ging, inzwischen aber glatt gebügelt ist und sich nicht zu schade, auf einer Comedy-Bühne aufzutreten.

    Oder Til Reiners, der es gut verstand, sich z.B. über die menschliche Dummheit auszulassen. Leider ist er inzwischen brav geworden.

    Lisa Eckhart ist von den jungen meine derzeitige Favoritin. Ja, Kabarett muss wehtun. Kabarett geht bis an die Grenzen und Kabarett hat die Aufgabe, der Gesellschaft und der Politik den Spiegel vorzuhalten. Und wer Metaphern nicht versteht, muss eben wegbleiben oder sie sich erklären lassen.

     

    Ich war früher mal ein großer Fan von extra3 und Redakteure wie Klaas Butenschön waren sich nie zu schade, selbst mal substantiell auf Mails zu reagieren.

    Seit Jahren wird die Sendung flacher; einen weiteren Sprung nach unten hat sie gemacht, seit sie monatlich im Ersten ausgestrahlt wird.

    Sehr schätze ich noch  „Kanzleramt Pforte D“ vom mdr. Frowin und Bölck – ein tolles Paar mit oft klasse Gästen.

     

     

  • Avatar
    Rüdiger
    Antworten
    Erschreckend aber wahr!

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!