Interessante Panorama-Sendung: Sind Flüchtlinge wirklich besonders kriminell?

 In VIDEOS

Wir kennen sie alle: Personen, die eine wahre Sammelleidenschaft entwickeln, wenn es um Negativgeschichten über „Ausländer“ und Flüchtlinge geht. Die Geschichten sind meist nicht widerlegbar, oft wahr. Aber sind sie repräsentativ und halten die fremdenfeindlichen Schlussfolgerungen einer Überprüfung stand? Michael Stößer schickte der ARD-Sendung „Panorama“ eine Liste mit Flüchtlings-Straftaten – und blamierte sich im Endeffekt, denn deren Anzahl war gemessen am deutschen Durchschnitt keineswegs auffällig hoch. Auch der Mythos, die Polizei verfälsche die Kriminalstatistik aufgrund „politischer Correctness“, hält der Realitätsprüfung nicht stand. Die „Realisten“ unter den Rechten erweisen sich da eher als Märchenerzähler. Lohnenswerter Panorama-Beitrag.
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=SrDbjbOTo44[/youtube]

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!