Island: Piratenpartei könnte zur stärksten Partei werden

 in Politik (Ausland)

Weil der Ministerpräsident und zwei Minister Offshore-Firmen in Steueroasen betrieben haben, wankt die Regierung, gleichzeitig werden wieder US-Truppen auf der Insel stationiert. (Quelle: Telepolis)
http://www.heise.de/tp/artikel/47/47859/1.html

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search