Mike Shinoda: Fine

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


Draußen Chaos, Krieg, Revolte, Tod – gesteuert offenbar von einer höheren Macht (hier vom Sänger selbst dargestellt). Und trotzdem die abwiegelnde Botschaft: „Alles wird gut“. Hier muss massive Verdrängung am Werk sein – ähnlich wie in der „richtigen Welt“. Mike Shinoda, früher bei der Band „Linkin‘ Park“ liefert hier ein aufwändiges, wuchtiges und etwas rätselhaftes Video ab.

Comments
  • Bartolomé de Las Casas
    Antworten
    Der Aufwand dürfte sich in Grenzen gehalten haben. Die aufwändigen Szenen sind aus dem russischen „Endzeit-Außerirdische übernehmen die Erde“ Film „Blackout,“ von 2019.

    Ein weiteres trauriges Bsp. daß auch die russische Obrigkeit, militärische Agitprop mit einer weiteren fragwürdigen Botschaft kombiniert – Zivilisten ist mit Mißtrauen zu begegnen und am Besten metzelt man sie nieder.

    P.S.: Hintergrund des Ganzen ist, daß die Menschen ohenhin nur bösartig sind, da sie dazu von Außerirdischen als Biowaffe konzipiert waren, die die eigentlichen Ureinwohner der Erde bereits vor langer Zeit beseitigt haben. Prädikat -besonders misanthropisch.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search