Nirit Sommerfeld: Can’t fall out of love

 In MUSIKVIDEO/PODCAST


Die Schauspielerin, Sängerin und Autorin Nirit Sommerfeld hatte sich in ihrer Ursprungsheimat Israel nicht mehr wohl gefühlt und war nach Deutschland gegangen — in der Annahme, dort in Freiheit für eine stärker an den Menschenrechten orientierte deutsche Israelpolitik kämpfen zu können. Fehlanzeige. Unter dem Vorwurf des „Antisemitismus“ wurde eine Veranstaltung verboten, auf der die Jüdin reden wollte. Hier sehen wir sie mit einem schönen Liebeslied mit Klezmer-Anklängen.

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!