Olli Dittrich parodiert André Heller

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


Verhangener Blick, müde Ausstrahlung, brüchige Stimme, verstiegene Sprache… In dieser Doku-Parodie verkörpert der sonst eher für Klamauk bekannte Comedien Olli Dittrich sehr trefflich den Meister des österreichischen Intellektuellen-Chanson. Wer sich an Hellers Redeweise erinnern kann, wird seine Freude daran haben.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search