Pflege soll endlich fair bezahlt sein

 in Gesundheit/Psyche, Politik

Der Termin zur Gesundheitsministerkonferenz in Berlin wurde verschoben. Beschäftigte demonstrieren dennoch für ein solidarisches Gesundheitswesen. (Quelle: Neues Deutschland)
https://www.neues-deutschland.de/artikel/1138007.gesundheitsministerkonferenz-pflege-soll-endlich-fair-bezahlt-sein.html

Showing 2 comments
  • Avatar
    Gerold Flock
    Antworten
    Wie geht´s weiter nach dem Lockdown?
    Wobei ich denke das danach so Sprüche kommen.
    Wie…Wir müssen jetzt alle Zusammenhalten und die Wachstumswahnwirtschaft
    so weiter machen. Während der Reichtum selbst in dieser Krise noch reicher
    geworden ist. – Der Kapitalismus ist eigentlich am Ende.
    Wenn mal in so einer Statistik das Vermögen der Reichen 4 Kilometer höher ist,
    als das der Ottonormalverdiener zu denen ich nicht zähle.
    Dann weiß mensch eigentlich schon warum die so weiter machen wollen.
    Warum die auch kein Grundeinkommen wollen. Wer dauernd am Existenzminimum
    und in akuten Existenz- & Zukunftsängsten leben muß ist keine Gefahr für
    den Reichtum.
    PolitikerInnen sind nur noch ausführende korrumpierte Marionetten des Superreichtums.
    Wen man denen genau zuhört, dann hört mensch die das selber sagen.
    – Der Virus ist gefährlich. Ja.
    Aber wozu der benutzt wird ist noch gefährlicher.
    Außerdem raffen die ja nicht. Die Millionen zur Rettung des Reichtums
    sind ja in Wirklichkeit neue Schulden an den Reichtum.
    Oder schöpfen die Parlamentarier das Geld aus dem Nichts?
    Wohl kaum.
    Was da jetzt weggeblasen wird. Hätte locker für ein Grundeinkommen gereicht.
    Die einzige Lösung ist weniger ARBEIT und weniger ARBEIT
    bedeutet weniger Herstellung von zerstörerischen Produkten und Massenkonsum
    und Rüstung und weniger Bullshitjobs, die das Klima und unsere Lebensbedingungen
    zerstören.
    Das bedeutet also Weniger wäre mehr.
    Denn für ein wirklich gutes und nachhaltiges Leben
    bräuchte man ja nicht so viel Konsumprodukte.
    – Die eben genau unsere Lebensbedingungen zerstören.
    – Lest mal das Buch Günther Moewes – ARBEIT RUINIERT DIE WELT
    – WARUM WIR EINE ANDERE WIRTSCHAFT BRAUCHEN? – Die 12,- Euro sind gut angelegt.
    Genau unsere globalisierte mobilisierte Lebensweise produziert ja auch so
    einen VIRUS dann weltweit.
    Wenn WIR so weiter machen mit dem Wachstumswahnsinn kommt bald der nächste VIRUS
    und noch schlimmeres. Ressourcenkriege, Klimakriege, Massensterben, Vernichtung
    von allem steht bevor. Darum glaube ich nicht daß diese Parlamentarier wirklich
    ein paar alte Mitmenschen interessieren die gefährdeter sind als, andere am VIRUS
    zu krepieren. – Das ist nicht der GRUND des Lockdowns! –
    Der Grund des LOCKDOWNS ist den Leuten weiszumachen, daß es keine andere Alternative
    als den Neoliberalismus gibt. ..und Familienväter die SUV´s fahren und mit Kreuz-
    fahrtschiffen Urlaub machen und jedes Jahr ein neues Smartphone konsumieren um
    uptodate zu sein. –
    Diese Leute und das ist die Mehrheit der eingelullten Bevölkerung die sind froh,
    wenn Ihnen weisgemacht wird, daß alles so weitergehen kann.
    Bis zur nächsten noch schlimmeren Katastrophe? –
    Wenn mensch immer nur bis zum nächsten Umsatz- und Profiteuro denkt …
    Dann ist seine Hirnfunktion eben extrem eingeschränkt worden…
    Dann wird das Denken noch größeren Dilletanten überlassen,
    die sich als Gutmenschen und Führer und Lenker aufspielen.
    Die uns aber geradewegs in den Abgrund steuern.

    Wobei noch anzumerken bleibt, daß über 25000 Grippe- und Sarstote 2017/18 allein in Deutschland kaum Medienmeldungen und regierende ParlamentarierINNEN damals keinen Lockdown verordnet haben…und 2003 der SARS-VIRUS mit seinen 9,6% Toten auch keinen Politiker interessiert hat… Warum also bei nun 0,4% Sterberate bei Covid19…plötzlich diese angebliche Mitmenschlichkeit von Politikern denen sonst egal ist wieviele Menschen irgendwo auf der Welt gerade wegen z.B. irgendwelchen Rüstungsverkäufen gekillt worden sind mit deutschen WAFFEN… – WAS GEHT WIRKLICH AB? Kann mir das irgendein Mensch erklären?

    https://anarchypeaceangel.jimdofree.com/lesestoff-startseite/152-covid19-news/

  • Avatar
    Gerold Flock
    Antworten
    Ich hab jetzt nochmal genauer bei dieser Statistik recherchiert.
    Was der Streek mit 0,4 % in dieser Zdf-Sendung meint ist mir laut dieser Statistik ziemlich unverständlich. – Denn Deuschland liegt lt. dieser Statistik bei 4,36% Sterberate.
    https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1103785/umfrage/mortalitaetsrate-des-coronavirus-nach-laendern/
    Die Angabe von 9,6 % für den Sasrvirus 2003 in dieser Zdf-Sendung ist auch irreführend.
    Denn 2003 sind lt. dieser Statistik nur 774 Menschen weltweit gestorben. – Covid19 hat aber bis zum 24.6.2020 bereits 478.000 verstorbene Menschen.
    https://de.statista.com/statistik/daten/studie/1097933/umfrage/sars-sterberate-nach-laendern-weltweit/
    Thanks.
    Mittlerweile hab ich´s rausgefunden bzw. ich bin darauf aufmerksam gemacht worden. Der Streek meinte  0,4%  der Infizierten.

     

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search