Sarah Lesch: Testament

 in MUSIKVIDEO/PODCAST

Wunderschönes, zorniges und rhetorisch dichtes Lied über Sozialisation und den Umgang unserer Gesellschaft mit Kindern. Mit Sätzen für die Ewigkeit wie „Kein Kind is ein Problem“, „Alle finden’s scheiße, aber alle machen sie mit“ und „Wenn ihr das Welt nennt, bin ich gern weltfremd“. Wieder empfiehlt sich Sarah Lesch als eines der größten jungen Liedermacher-Talente.
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=szyUlALBQxQ[/youtube]

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search