Terry Jacks: Seasons In The Sun

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


Ein schöner Hippie-Song, von dem vor allem die Worte „joy“, „fun“, „sun“ hängen bleiben. Aber weißt jemand, wer die Orinalfassung schrieb? Es ist ein Cover von Jacques Brels düsterem Chanson „le moribond“ (der Todgeweihte), in dem sich ein Sterbende von seinen Angehörigen verabschiedet und auf vergangene schöne Stunden zurückblickte. Die Songstruktur übernahm Terry Jacks auch für seinen Hit. Daher ist es passend, dass er hier im französischen Fernsehen präsentiert wird. Als Jacks tatsächlich einmal Brel traf, schlug dieser ihm eine weitere Coverversion vor: „If you go away“. Die kam aber mangels stimmlicher Prägnanz und lyrischer Finesse nicht an das Original heran: „Ne me quitte pas“.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search