Wolfgang Wodargs: „Nehmen Sie auf keinen Fall noch eine Spritze!“

 in VIDEOS

Dr. Wolfgang Wodarg ist durch seine fachlich fundierten Einwände und seinen Mut, Gesicht zu zeigen, einer der führenden Kritiker des Corona-Zwangsregimes im deutschsprachigen Raum. Im AUFrecht-Interview spricht er mit Elsa Mittmannsgruber über die Covid-Impfungen. Was macht die Impfung mit meinem Körper, ist sie ansteckend und inwiefern können Impffolgen mit Covid-19 verwechselt werden? Diese und mehr Fragen beantwortet Dr. Wodarg ausführlich und auch für den Laien gut verständlich. Wolfgang Wodargs Botschaft ist klar: Lassen Sie sich nicht mit diesen Covid-Impfstoffen impfen! Und wenn Sie bereits geimpft sind: Nehmen Sie auf keinen Fall noch eine Spritze! Seine Gesundheit bekommt man, wenn überhaupt, nur noch schwer zurück. (Quelle: AUF1 TV)

Showing 4 comments
  • Freiherr
    Antworten
    4.500 bis 9.000 euro bekommen die Krankenhäuser für einen „Corona-Fall“ –

    und der wird mittels Drosten-Test als solcher eingewiesen, obwohl der ja keine Infektion nachweisen kann –

    eine labortechnische Untersuchung findet nicht statt, würde sich ja dann herausstellen dass er keine Infektion hat –

    hochkriminell ! – nicht wahr ?

    Dieser Umstand steht für dieses gesamte Betrugssystem um auf Teufel-komm-raus spritzen zu können.

    Ein Arzt bekommt 28 euro für jede verabreichte Spritze und er spritzt dann freilich jeden, egal ob nötig oder nicht und er verspritzt Dreck den er nicht kennt…

    haften nuss er ja nicht, haften muss die Politik nicht, haften muss der Hersteller von diesem Dreck nicht –

    Sind die Leute wirklich so dumm um nicht zu begreifen was da abgeht ?

    Ja ! – sie sind es.

     

     

     

     

     

     

     

  • Gabriel Müller-Huelss
    Antworten
    Passend zu diesem aufschlußreichen Interview eine philosophische Betrachtung von Gunnar Kaiser:

    https://odysee.com/@kaisertv:a/das-impferium-schl%C3%A4gt-zur%C3%BCck-%E2%80%93-die:7

    und ein paar Bonbons für alle, die sich auch diese 45 Minuten angetan haben:

    https://odysee.com/@EinobjektiverBlick:3/Nicht-hinterfragen:7

    https://www.corodok.de/soeders-argumente-kaum/

    https://odysee.com/@re-upload:8/HINTERFRAGT-NICHTS!!!:d

  • Freiherr
    Antworten
    Ich schau ja inzwischen wieder sehr gerne ARD und ZDF, wird immer lustiger und sehr amüsant was da nun täglich an Überzeugungskomiken kommt, mit ernster Mine vorgetragen dann noch spassiger, von Politikern meist:

    “ eine partielle Impfpflicht wäre ungerecht weil man ja damit nur einen Teil der Bevölkerung schützt ! “ -hahahaaa….

    “ ein Impfzwang widerspricht nicht einem Freiheitsprinzip, im Gegenteil, er wäre ein Garant für Freiheit… “ hohohoooo…

    “ nun da die meisten ja schon doppelt geimpft sind müssen wir alle Anstrengungen unternehmen um zu boostern, in möglichst kurzen Abständen und am Besten kreuzen ( also alles durcheinandergespritzt ) “ – hahaaa..

    Top of the chart ist freilich nun der Lockdown auch für Geimpfte in Österreich ! –

    HAHAHAAAAA… darauf musste ich lange warten

    und freilich darf Lauterbach nicht fehlen, die Dauerbrenner-Lachnummer:

    “ als letzte Patrone brauchen wir einen Wellenbrecher-Shutdown ! “

    Hahahahaaa…

    Was sie in ihrer inzwischen Rechtfertigungsnot zur Erzwingung da so alles rauslassen ist freilich pure Hilflosigkeit und Hirnlosigkeit sowieso –

    aber es wird gerade dadurch immer lachhafter auch.

     

     

     

     

     

     

  • Gabriel Müller-Huelss
    Antworten
    502 Bad Gateway? Zensur vielleicht?

    z.B. hier läßt sich das Interview weiter aufrufen:

    https://odysee.com/@MihaiGrigoriu:5/Dr.-Wodargs-Appell-an-Geimpfte-%E2%80%9ENehmen-Sie-auf-keinen-Fall-noch-eine-Spritze%E2%80%9C:7

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search