Adagio aus «Enigma Variations» (Edward Elgar)

 In MUSIKVIDEO/PODCAST

Der britische Komponist schrieb diese Variationen 1898. Sie sind jeweils bestimmten Personen aus Elgars persönlichem Umfeld gewidmet. Das vorliegende Adagio ist August Jaeger, einem engen Freund des Komponisten, gewidmet und ist – anknüpfend an eine Legende – auch als „Nimrod“ bekannt. Ein elegisch-spätromantisches Stück, das Dirigent Sir Colin Davis schwelgerisch auskostet.
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=aqvOVGCt5lw[/youtube]

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!