Bayernwahl: Grüne fressen SPD auf

 In Allgemein

Der größte Verlierer der gestrigen Landtagswahl in Bayern war dem Hochrechnungsstand vor Mitternacht nach die SPD, die sich von 20,6 auf weniger als zehn Prozent halbierte und ihr schlechtestes Ergebnis seit 1893 (sic) einfuhr. Der zweite große Verlierer der Wahl ist die CSU: Sie verlor mit einem Absturz von 47,7 Auf nur noch gut 37 Prozent zwar nicht die Hälfte ihres Stimmenanteils, aber mit 12-13 Punkten absolut gemessen fast so viel wie die SPD. Auch hier drängen sich sowohl landes- als auch bundespolitische Ursachen auf. (Quelle: Telepolis)
https://www.heise.de/tp/features/Bayernwahl-Gruene-fressen-SPD-auf-4190578.html

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!