Bloß keine Experimente

 In Politik (Inland)

Die GroKo hat mit dem Rechenschieber hantiert. So wird das nichts mit einer Vision für ein Rentensystem mit Zukunft. (Quelle: Freitag)
https://www.freitag.de/autoren/ulrike-baureithel/bloss-keine-experimente

Anzeige von 4 kommentaren
  • Avatar
    Experiment gelungen
    Antworten
    Rentensystem der Zukunft?

    Ist nicht geplant, von rechts nicht, aus der Mitte nicht, ganz oben braucht es keine Rente mehr, das wäre zuviel des Guten…

    Freitag, die Betrugs-Agenda ist doch ein zielführendes, tolles Experiment, bis heute, große darstellende Kunst, von Bertelsmann-Künstlern mit großer Zukunft in der Politik.

    Hätten die Künstler bei der DDR-Wende nicht mitgemacht, hätte es keine Wende gegeben. Unsere Künstler werden gut versorgt mit Klischee-Komödien, mit leichter Unterhaltung rund um die Uhr, leichte Ablenkung halt. Die Aufklärung übernehmen die Satiriker in der Anstalt, werden Tag für Tag von der Realität….in den Schatten gestellt.

    Zielführende Experimente im Rechtsfreien Raum!

    Danke ihr Künstler der BRD.

  • Avatar
    Ruth
    Antworten
    Den Deutschen geht es gut, das höre ich immer und immer wieder!

    Man muss sich nur den jährlichen Armutsbericht anschauen und dann sieht man: Die Armen werden stetig ärmer und die Reichen werden stetig reicher.

    Die creditreform veröffentlichte gerade ihre neueste Zahlen und wer hätte gedacht: Die Überschuldung der Rentner ist eklatant gestiegen; sie sind ärmer geworden!

    Durch das so genannte „Rentenreförmchen“ erhalten ca. 1.5 Millionen Rentner*innen – wenn überhaupt – einen Rentenzuschuss, aber der wird dann mit der nächsten Rentenerhöhung 2020 einkassiert. Eine Glanzleistung  –  das will man uns glauben lassen! Ist das so, nein! Nix mit sapere aude, die SPD ist eingeknickt, weil ihr wieder der Mut fehlte und die GroKo die eigenen Gehirne sabotiert; die Quittung kommt!

    Und wann kommt endlich die Vermögenssteuer, die Kapitalertragssteuer ist ein Witz, Amazon… zahlt nichts, aber der kleine Sparer zahlt fürs Sparbuch noch drauf; dreister geht’s nicht, oder doch? Ich glaube, ja! Findige Lobbyisten haben bereits weitere Steuertricks in ihrem Portfolio!

    Was bedeutet eigentlich Gerechtigkeit? Es gibt einen Juristenspruch: „Vor Gericht und auf hoher See, da bist du in Gottes Hand!“

    Ja, und wer glaubt, der wird selig!

  • Avatar
    Ruth
    Antworten
    Meine Rechnung:

    1.5 Millionen Rentner*innen erhalten 1.5 Milliarden €, das sind umgerechnet 1000 € im Jahr, also: ca. <80> € monatlich, noch Fragen?

    Die Armut bekommt eine kleine Makulatur und jetzt muss Ruhe sein!

    Sei dankbar, du warst doch eh kein „Gewinn für die Gesellschaft!“ und deshalb musst du weiterhin Flaschen sammeln!

    Lindners Neoliberalismus lässt grüßen und erklärt Rentner*innen zu Schmarotzern und Faulpelze!

    Die junge Generation wird ausgebeutet, die Alten verkommen in den Altenheimen, aber Deutschland ist ja ein Sozialstaat.

    Nein, wir stehen vor einem Kollaps! Und Risiken, die dann nicht mehr abzuwenden sind!

     

  • Avatar
    ert_ertrus
    Antworten

    „Vor Gericht und auf hoher See, da bist du in Gottes Hand!“

     

    Aber immer häufiger in Mammons und daher Satans Klauen ;(

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!