Brasilien: Die Rechte und die «Überflüssigen»

 In Politik (Ausland)

Bei der Stichwahl am Sonntag hat der chauvinistische Hardliner Jair Bolsonaro beste Chancen, neuer Präsident zu werden. Die reaktionäre Identitätspolitik beherrschte den Wahlkampf, die soziale Misere spielte keine Rolle. (Quelle: WOZ)
https://www.woz.ch/1843/brasilien/die-rechte-und-die-ueberfluessigen

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!