Carsten Langner: Sehnsucht nach Mai

 in MUSIKVIDEO/PODCAST


Eigentlich ein Lied zum Jahresende. Lebensweiser Rück- und Vorausblick im klassischen Gitarren-Liedermacherstil. Dennoch kann man sich auch, wenn der Herbst ins Land geht, nach dem Mai und dem Gefühl des Aufbruchs und das explosionsartigen Erblühens sehnen.

Comments
  • Avatar
    Krysztof
    Antworten
    Wieder sehr schön. Wenn man die Augen zumacht, könnte man meinen, der Vortrag sei von einem sehr bekannten älteren Liedermacherkollegen 😉

    Liegt das an meinem Computer, oder ist bei der Aufnahme nur der linke Kanal belegt? Auf dem rechten Kopfhörer kommt bei mir nichts.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search