Charlez Aznavour, Mireille Mathieu: Une vie d’amour

 In MUSIKVIDEO/PODCAST

Wer durch die deutschsprachigen Fernsehauftritte Mireille Mathieus in den 70ern traumatisiert wurde, sollte trotzdem versuchen, hier unbefangen zuzuhören. Es lohnt sich. Die starke Stimme der Sängerin entfaltet sich in der Muttersprache besser und vereint sich mit dem Gesang Aznavours (der Text und Musik schuf) auf das schönste. Ein ergreifendes Chanson über verlorene Liebe, schwelgerisch und üppig arrangiert.
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=TWyCXZK6Nfk[/youtube]

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!