Das größte Problem der „Respekt-Rente“ ist ihre Notwendigkeit

 In Politik (Inland)

Endlich! Endlich hat die SPD es mal wieder geschafft – nach gefühlten 800 Jahren – ein Thema auf den Tisch zu bekommen, mit dem sie mal wieder bei ein paar Wählern punkten kann. Die Rede ist von der Grundrente, die allerdings entsprechend der modernen SPD-Sprachregelung „Respekt-Rente“ genannt wird. Respekt ist schließlich immer gut, und wenn auch noch „fleißige“ und „hart arbeitende Menschen“ davon profitieren, umso besser. Man kann diese Sache aber auch anders sehen. (Quelle: Neulandrebellen)
https://www.neulandrebellen.de/2019/02/das-groesste-problem-der-respekt-rente-ist-ihre-notwendigkeit/

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!