Der Schutz der Getrieberädchen

 in Gesundheit/Psyche, Politik

Seit Monaten hört man überall, dass der Staat das menschliche Leben schützen muss – und durch die Corona-Maßnahmen auch geschützt hat. Das ist ein Märchen. Er hat sich selbst geschützt – und tut es im Grunde noch. (Quelle: Neulandrebellen)
https://www.neulandrebellen.de/2020/09/der-schutz-der-getrieberaedchen/

Comments
  • Avatar
    Freiherr von Anarch
    Antworten
    Jaja… die großen engagierten Lebensschützer und Sorgenden um unser Wohlergehen, unsere Gesundheit und Lebensglück !

    ‚ Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger… ‚ tropft es schleimig  mit ergriffener, fast brüchiger Stimme ins Micro – ‚ lasst uns diese Krise gemeinsam….‘.

    Gerührt von derart geradezu mütterlicher Sorge um uns greifen wir nach dem Taschentuch… ( as Rotzdiachal ).

    Mit deiner Geburt in Staatsbürgerhaft genommen erteilt man dir Befehle zunächst als Systemkonfirmant, dann als Arbeitssklave – so viel Steuern wie nur möglich aus dir herausgepresst und endlich in Rente, Zeit fürs eigentliche ‚freie‘ Leben dann, sollst du möglichst billig ableben…

    Um deine Gesundheit hat dieses System sich nix geschissen, weder um deine physische noch um deine psychische.

    Insbesondere der nur noch als unmenschlich zu nennende staatlich verodnete Umgang mit den ‚Alten‘ zeigt deutlichst was du diesen Herrschern wert bist – nichts ! Eine möglichst lange Verwertbartkeit als Leister von Zwangsabgaben zur freien feudalherrschaftlichen Verschwendung höchstens, dann bist du denen nix mehr wert.

    Der Vater eines Freundes, demenz schon ja – hat früh um 7 Uhr an die Eingangstür ’seines‘ Wirtshauses gedonnnert ( auf dem Dorf ) – ‚ sie sollen gefälligst aufmachen, er hat Durst ! ‚ – ins ‚Bezirkskrankenhaus‘ zwangseingeliefert und ruhiggestellt und dutzende Tabletten soll er täglich schlucken… der Sohn hat grosse Mühe ihn da wieder rauszubekommen.

    Ist ja nur ein Beispiel von höchst unmenschlichem Umgang mit den ‚Alten‘ und ‚Pflegebedürftigen‘ und Armen allgemein – zigtausendfach täglich geschieht dieses Unrecht.

    Für Menschlichkeit ist in diesem erbarmunglosen Unrechtssystem kein Platz – ist nichts daran verdient.

    Umsomehr ist diese Heuchelei der Politikverbrecher zum Kotzen !

     

     

     

     

     

     

     

     

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search