Die Anstalt: Zeit für Gerechtigkeit

 In VIDEOS

https://youtu.be/XZmLZBwjzvk

Max Uthoff als Kanzlerkandidat wäre gar nicht so schlecht. Natürlich sind die Wahlkampfphrasen, die er in diesem Sketch parodistisch drischt, äußerst dünn; aber es sind schon Leute mit weniger Charisma und weniger Inhalt Kanzler geworden. Naheliegend auch die Wahlkampfstrategie: Es gibt (noch) zu wenig Arme, und diese wenigen gehen auch nicht wählen; wenn man also gewinnen will, muss man den Reichen ein politisches Angebot machen, in dem sie sich wiederfinden können, und genau so sieht Deutschland auch aus.

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!