Die „dritte Welle“: Virusmutation oder verschwiegenes Impfrisiko?

 in Gesundheit/Psyche, Politik

Die COVID-19-Impfung birgt zahlreiche Risiken, zu denen auch das sogenannte „ADE“, die Antikörper-bedingte Verstärkung einer Infektion gehört. Diese und andere Unwägbarkeiten betreffen außer den Hochbetagten und Pflegebedürftigen auch andere Impf-Zielgruppen bis hin zu Kindern. Während die Impfstoff-Studien weiterlaufen, und damit die zu impfenden Personen tatsächlich als Probanden zu betrachten sind, schweigt das Aufklärungsmerkblatt des Robert Koch-Institutes zu zentralen Risiken. ADE könnte sich als eine von der breiten Öffentlichkeit nicht erkennbare Zeitbombe erweisen. (Quelle: Multipolar)
https://multipolar-magazin.de/artikel/die-dritte-welle-impfrisiko

Comments
  • Avatar
    Piranha
    Antworten

    Was halten Sie von der Corona Impfung?
    Diese Impfung ist eine Lüge und ein Riesenbetrug. Sie ist die Spitze des Impfwahnsinns. Selbst impffreudige Professoren und Schulmediziner sind skeptisch. Der Impfstoff wurde weder ausreichend überprüft, noch gibt es Erfahrungen bezüglich der Nebenwirkungen. Wir leben in einem medizinischen, wissenschaftlichen und technokratischen Gesundheitswahn. Eine völlige Absurdität: Man spritzt Giftstoffe, die uns gesünder machen sollen. Die Menschheit ist verrückt, nur ein kleiner Prozentsatz durchschaut diesen Wahn. Im Corona-Zirkus werden alle Themen stärker hinterfragt und kommen zur Sprache. Das Kollektiv wacht auf.

    Was halten Sie von einer Impfpflicht?
    Impfung darf weder Zwang noch Pflicht sein. Das verstößt gegen die Menschenrechte und die Verfassung. Wenn unsere Verfassung außer Kraft ist, leben wir in einer Diktatur – was allerdings nur möglich ist, wenn die Menschen mitmachen.
    Die Bevölkerung muss zur Eigenverantwortung zurückfinden, anstatt blind den Autoritäten zu folgen.

    Wie definieren Sie Gesundheit?
    Es geht vor allem um seelische Gesundheit, Selbsterkenntnis, Selbsterforschung und den Sinn des Lebens. Die Geister aus der Vergangenheit lenken uns davon ab. Gesundheit ist das Erwachen in der Gegenwart.

    Ihr Appell an die Bevölkerung?
    Lasst euch nicht von den Medien und der journalistischen Unkorrektheit ins Bockshorn jagen. Setzt euren Hausverstand ein und hört auf euer Bauchgefühl. Erkenntnisfähigkeit ist immer gekoppelt an Intuition, Inspiration und Verstand. Glaubt niemandem und nichts. Prüft alles und behaltet das Gute.

    Ihre Aufforderung an die Politik?
    Macht das, was ihr machen müsst. Macht es schnell. Macht es jetzt. Lernt aus der Geschichte! Das Alte versucht immer das Neue aus Angst zu unterdrücken und mundtot zu machen. Wenn die Völker nicht mehr mitmachen, ändert sich alles. „Jedes Volk bekommt die Regierung, die es zur Entwicklung braucht!“

    Auszug eines Interviews mit einem Grazer Allgemeinmediziner, Dr. med. Klaus Bielau, der seine Patienten u.a. als Sachverständiger in Impffragen unterstützt.

Kommentar schreiben:

Start typing and press Enter to search