Dieter Süverkrüp: Erschröckliche Moritat vom Kryptokommunisten

 In MUSIKVIDEO/PODCAST


„Dann zieht der Kommunist seine Unterwanderstiefel an“. Heute würde man von „Verschwörungstheorien“ und von „Dämonisierung“ von Kommunisten sprechen. Dieter Süverkrüp, damals DKP-Mitglied, wusste wovon er redete, wenn es um Vorurteile gegenüber seiner politischen Richtung geht. Unstrittig sind Süverkrüps Bedeutung als Mitbegründer der deutschen Liedermacherszene (Auftritte seit 1958!), sein Einsatz gegen Wiederbewaffnung, Notstandsgesetze und andere Gräuel der scheinbar so idyllischen „Alten Bundesrepublik“. (Serie „Der Soundtrack der 68er-Jahre“)

Hinterlasse einen Kommentar

Start typing and press Enter to search

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!